Die Prüfung der Heizungsanlagen zeigt, wo Sie noch sparen können

Der Heizungsspezialist checkt Ihre Heizungssystem auf Funktionalität, sowie auf Effizienz. Wenn der Schornsteinfeger bei den Abgasmessungen nichts zu beanstanden hatte, gibt es doch meistens Energie-Einsparungspotenziale in älteren Heizungsanlagen.

Einsparpotenziale lassen sich in den meisten Heizungssystem finden. Durch unsere Fachmänner bleibt keine Möglichkeit ungenutzt.

Die Vereinigung der deutschen Zentralheizungswirtschaft (kurz „VdZ“) rät bei einer Heizungssystemüberprüfung zu einem genormten Heizungs-Check. Diese objektive und transparente Überprüfung wird von qualifizierten Fachmännern durchgeführt. Optimierungsmöglichkeiten werden durch dieses standardisierte Prüfverfahren vom Installateur leicht erkannt und diese werden dann Ihnen, als Heizungsbesitzer, verständlich präsentiert. Die Häufigsten vermeidbaren Kostenpunkte sind:

  • falsch regulierte Brenner
  • ungeregelte Heizungspumpen
  • veraltete Thermostatventile an Heizkörpern

Das Alter der Heizungsanlagen, zu große Kessel (eine sogenannte Kesselüberdimensionierung), sowie die Dämmung von Leitungen sind bei der Bewertung relevant. Generell kann man sagen, dass schon Maßnahmen mit geringem finanziellem Aufwand die Energieeffizienz der Heizung fördern. Geld, das durch den Minderverbrauch schon bald wieder bezahlt machen wird.

Für viele Maßnahmen gibt es auch attraktive Fördermöglichkeiten. Unsere Experten geben Ihnen dazu gerne Auskunft. 

Unsere Heizungsspezialisten prüfen die komplette Anlage, vom Heizkessel über Pumpe und Leitungen bis hin zu den Heizkörpern und Thermostatventilen, sorgfältig. Unsere Heizungsprüfung gehört zu dem deutschlandweit angelegten Programm „Wir checken für Deutschland“. Es beinhaltet Prüfverfahren, welche beim Hausmanagement, von großer Bedeutung sind.


Der Heizungsfachmann nimmt die komplette Anlage, vom Heizkessel über Pumpe und Leitungen bis hin zu Heizkörpern und Thermostatventilen, genau unter die Lupe. Der Heizungs-Check gehört zu dem bundesweit angelegten Programm „Wir checken für Deutschland“. Es umfasst Prüfverfahren, die beim Hausmanagement von großer Wichtigkeit sind.

Vergewissern auch Sie sich, dass Ihr Heizungssystem ideal eingestellt und gewartet wird. Kontaktieren Sie uns! Unsere Spezialisten vereinbaren gerne einen Termin für Ihren Heizungs-Check mit Ihnen!

Martin Maier

Unser Leistungsangebot:

Unser Kundendienst kümmert sich darum, dass Ihre Anlagen und Einbauten perfekt und reibungslos funktionieren und möglichst effektiv laufen. Hier eine Übersicht unseres Service-Angebotes rund um Bad, Heizung und Trinkwasser:

 

Martin Maier

Heizungswartung

Jahr für Jahr wartet unser Kunden­dienst Ihre Heizungs­anlage zu Ihrem vorab verein­barten Wunsch­termin. So verpassen Sie keinen wichtigen Wartungs-Intervall und Ihre Anlage läuft allzeit effizient.

Heizungswartung

 

Martin Maier

Heizungs-Check

Unser Heizungsfachmann prüft Ihr Heizungs­system sowohl auf Funktions­tüchtigkeit als auch auf Effizienz. Denn in vielen Anlagen verbergen sich für den Heizungsbesitzer oft noch Einsparpotenziale.

Heizungs-Check

 

Maik Floeder Photography

Wartungsverträge fürs Bad

Wir prüfen in regelmäßigen Abständen Ihre verschleißanfälligen Einrichtungs­gegenstände und sorgen dafür, dass Ihr Bad stets so funktionell und strahlend bleibt, wie nach der Neu-Installation.

Wartungsvertrag Bad

 

Gemena Communication Fotolia

Trinkwasser-Check

Trinkwasser ist ein Lebensmittel. Sorgen auch Sie dafür, dass es sicher ist und lassen Sie Ihre Trink­wasser­leitungen überprüfen. Unsere Sanitär­fachleute ver­ein­baren gerne einen Termin für Ihren Trink­wasser-Check.

Trinkwasser-Check

 

Roman Sigaev Fotolia

Gas-Check

Besitzer von Häusern und Wohnungen, die mit Gas heizen, sollten regelmäßig ihre Anlagen sowie Leitungen über­prüfen lassen. Mit einem Wartungs­ver­trag für Gas­­geräte ­und Gas­­leitungen sind Sie auf der sicheren Seite.

Gas-Check

 

Ferndiagnose

Mit einem Service-Konzept können unsere Energie-Experten Heizsysteme aus der Ferne überprüfen. Haus- und Wohnungsbesitzer haben die Möglich­keit, per Internet oder Smartphone ihre Anlagen einzustellen.

Ferndiagnose