Heizungsberatung

Mit diesen sechs einfachen Schritten zur Heizkesselmodernisierung

Heutzutage steht die Unabhängigkeit von Energiepreisen und Energieversorgern hoch im Kurs. Doch eine oft gestellte und auch berechtigte Frage lautet: Wieso sollte ich meine solide, bewährte Heizung jetzt schon auswechseln? Unsere Energie-Experten beraten Sie gerne, wie Sie optimal den Weg zum Selbstversorger gehen können. Doch unsere Herangehensweise ist anders, als bei den meisten. Denn der Weg zum Selbstversorger lässt sich auf sechs einfache Schritte herunterbrechen – und dabei können Sie Ihren alten funktionstüchtigen Öl- oder Gasbrenner behalten.

Adresse und Kontakt

Anton Neudorfer GmbH
Passauer Straße 24
94107 Untergriesbach

T (0 85 93) 9 32 22
neudorfer-gmbh@t-online.de

Den noch funktionstüchtigen und bewährten Heizkessel behalten und trotzdem auf erneuerbare Energie setzten ist möglich! Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, damit auch Sie unabhängiger von den Energiepreisen und Energieversorgern werden können.

BEG 2021: Bis zu 50 % Zuschuss für klimafreundliche Heizungssysteme

Der Austausch von Heizungsanlagen wird durch effizientere und klimafreundlichere Heizungssysteme mit hohen Prämien gefördert. Hier erfahren Sie mehr: 

Heizungsförderung

Hand
Grafik alter Heizkessel

1. Schritt

Den alten Heizkessel behalten. 


Brennwertgeräte

 

Grafik Sonne

2. Schritt

Die Energie der Sonne nutzen und selbst Strom erzeugen. 


Photovoltaik

Grafik Wärmespeicher

3. Schritt

Einen zukunftsträchtigen Wärmespeicher in das Energiesystem integrieren.

SolvisSolo

Grafik Heizkörper

4. Schritt

Den zusätzlich erzeugten Strom zum Heizen nutzen.

Unabhängigkeit

Grafik stromerzeugendes BHKW

5. Schritt 

Durch ein BHKW das Heizsystem weiter ausbauen.

Blockheizkraftwerk

Grafik Stromspeicher

6. Schritt 

Nicht benutzten Strom mit einem Batteriespeicher speichern.


Batteriespeicher

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 85 93) 9 32 22

Heizungs-Anfrage

Armin Neudorfer

 

Mann im Wohnzimmer mit Kamin liest eine Zeitung
goodluz 123rf

Schritt für Schritt

Machen Sie ihren alten Heizkessel in nur wenigen Schritten fit für die Zukunft!

6 Schritte

 

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

SolvisMax Solo 

Dieser ausgezeichnete Solarspeicher verbindet den vorhandenen Heizkessel mit einer Solaranlage auf dem Dach.

Solarspeicher

 

 

PV-Modul mit Himmel  und Sonne im Hintergrund
fotolia, danielschoenen

Sonnenenergie nutzen

Eine Photovoltaik-Anlage wandelt Sonnenenergie direkt in elektrischen Strom um.

Photovoltaik

 

 

Grafische Hausabbildung mit dem Energiefluss der SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Strom als Wärme speichern

Überschüssigen Strom sinnvoll nutzen und in Wärme umwandeln. SolvisPV2Heat macht es möglich.

PV2heat

 

 

Wärme & Strom | Unabhänigkeit | Hand Symbole

Unabhängigkeit

Selbst erzeugten Strom zum Heizen nutzen und von Energieversorgern unabhängig werden.

Wärme & Strom erzeugen